ELENA Project

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4


Feedback moving activity small

6.-8. November 2015: Nach den Lehrerfortbildungen und ersten rückläufigen Fragebögen wurde es Zeit ein Zwischenfazit zu ziehen und das weitere Vorgehen zu besprechen.

Group photo small

Seit dem letzten Treffen im März wurden viele ELENA Module von den ausgebildeten Lehrern durchgeführt, die auf die Schüler großen Eindruck hinterließen. Die gesetzten Ziele konnten sogar übertroffen werden. Anmerkungen der Lehrer zu den Aktivitäten sollen nun in die Module integriert werden, um den Lehrern eine möglichst große Hilfestellung bei der Umsetzung der Aktivitäten zu geben. Außerdem wurde der neue Projektpartner Gaiagames bekannt gegeben, die das Ecogon Spiel entwarfen. Hierbei lernt man nicht nur die Leistungen der Ökosysteme kennen, sondern auch verschiedenste Tiere und Pflanzen und somit auch die Bedeutung von Biodiversität.

Lead partner

  • Bavarian Academy for Nature Conservation and Landscape Management (ANL)
    Department 3: Research, land use and international cooperation
    Projektmanagement: Dr. Christian Stettmer, Katalin Czippan and Dr. Wolfram Adelmann Seethalerstraße 6
    83410 Laufen
    Telefon +49 8682 8963-55
  • 1

People

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39